Design

Räkki Rugs sind hochwertige, handgeknüpfte Teppiche,
die traditionelles Handwerk mit der Inspiration zeitgenössischer Kunst und Kultur verbinden.
Geprägt von subtiler und lebendiger Polychromie, einzigartigem Design und viel Liebe zum Detail.

Die Designerin Rebekka Stange entwirft für Ihr Label
Räkki Rugs feste Kollektionen, sowie maßgeschneiderte Unikate und Wandteppiche, die dekorativ als Bild und Akustikelement fungieren.
So können Räume akustisch optimiert werden ohne deren Architektur zu beeinflussen.

Jedes Stück bei Räkki Rugs dient der komplett individuellen Gestaltung in Verbindung mit hochwertigen Materialien, traditioneller Handarbeit und nachhaltiger Produktion.

Unsere Teppiche werden ausschließlich mit Naturmaterialien wie Tibetischer Hochlandwolle, Brennnessel, Leinen, Chinesischer Seide, Indischer Seide und Bambus Seide hergestellt.
Wir bieten die Möglichkeit an, jedes Design nach individuellen Vorstellungen zu gestalten und anzufertigen.
Da jeder Teppich von Hand gefertigt ist, können wir ihn an jeden Ort anpassen und persönliche Wünsche wie beispielsweise die Farbgebung, Größe und Form berücksichtigen.


Mit einem stets suchenden Blick für Farben, Formen, Texturen und Materialien entwirft Rebekka Stange Muster für handgeknüpfte Teppiche. Dies sind vorwiegend Aquarellbilder, die später als Vorlage für die Knüpfmuster dienen.

Ihre Suche nach Farbkompositionen und Texturen sind Teil eines nie endenden Prozesses, der Kulturerbe und zeitgenössische Kunst stets versucht im Kontext zu sehen und zu begreifen.
Im Entwurfsprozess trifft Rebekka Stanges gestalterische Suche immer wieder auf die Faszination des Unfertigen, des Provisorischen und Möglichen.
Es ist die lebendige Darstellung in Verbindung zu minimalistisch und geometrischen Formen, welche durch Unvollkommenheit und Spuren im Entstehungsprozess geschaffen wird.

Dabei achten wir darauf, dass das Design stets die funktionale und ästhetische Auseinandersetzung im Fokus hält und Textur und Muster als Teil für ein stimmiges Ambiente schafft.


Teppichen gelingt es einen Raum mit Wärme zu füllen und eine natürliche Atmosphäre zu erzeugen, die zum Wohlbefinden beiträgt.
Darüber hinaus definieren Teppiche Aktivitätsbereiche innerhalb eines Raumes, lenken unsere Bewegungen zwischen den Räumlichkeiten und laden zum Verweilen ein.

Der Flor eines Wollteppichs beeinflusst die Gehgeschwindigkeit und sorgt durch das leichte Einsinken für Entschleunigung.
Der Kontrast zwischen unterschiedlichen Texturen ist für die moderne Innenarchitektur charakteristisch und eine individuelle Stilsuche.